zur Übersicht

Haustests in Kaiseroda, Leimbach und Hermannsroda

Die WerraEnergie führt voraussichtlich ab Februar bis August 2021 in Leimbach, Kaiseroda und Hermannsroda eine Überprüfung der Hauptabsperreinrichtungen (Feuerhahn) sowie den Wechsel der Hausdruckregler durch.

Grundlage für die Überprüfung aller Netzanschlüsse in den Ortschaften ist das technische Regelwerk, welches einen 12-jährigen Prüfungszeitraum vorschreibt. Die innerhalb des Hauses liegenden Leitungsteile der Hausanschlussleitung werden auf Dichtheit, Funktion sowie Zustand überprüft. Ebenso wird eine fotografische Dokumentation angelegt. Aufgrund der Prüfung / des Wechsels des Hausdruckreglers kommt es zur kurzzeitigen Versorgungsunterbrechung.

Unsere Mitarbeiter bzw. die Mitarbeiter des Dienstleisters PRT Energietechnik GmbH können sich ausweisen. Die Arbeiten sind für die Anschlussnehmer der WerraEnergie GmbH kostenfrei. Die WerraEnergie bittet die Grundstückseigentümer, die nicht angetroffen worden sind, sich bei der hinterlegten Adresse zu melden und einen Termin zu vereinbaren. Als Ansprechpartner stehen Ihnen Herr Böse (0 36 95/ 87 60- 29) und Herr Weise (0 36 95/ 87 60-18) gerne zur Verfügung. Auf die Einhaltung der Hygienevorschriften wird geachtet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Störungsmeldungen

Strom: 0 800 / 93 78 766 (Bad Salzungen, Floh-Seligenthal, Schweina, Stadtlengsfeld, Vacha) Erdgas: 0 800 / 622 5 622

Bad Salzungen

Öffnungszeiten
  • Mo. & Mi. 8 - 16 Uhr
  • Di. 8 - 17 Uhr
  • Do. 8 - 18 Uhr
  • Fr. 8 - 12 Uhr

Schmalkalden

Öffnungszeiten
  • Mo. + Di. 8 – 12, 12.30 – 16 Uhr
  • Do. 9 – 12, 12.30 – 18 Uhr
  • Fr. 8 - 12 Uhr

Downloads

Hier können Sie einfach und bequem alle wichtigen Dokumente herunterladen.

zu den Downloads