Menü

Messstellenbetreiber

Gemäß EnWG können Netzanschlussnehmer im Netz der Werraenergie GmbH einen Dritten als Messstellenbetreiber mit dem Messstellenbetrieb beauftragen.

Hierzu muss der beauftragte Dritte mit dem Netzbetreiber die von der Bundesnetzagentur vorgeschriebenen Standardrahmenverträge (Messstellenbetreiberrahmenvertrag) abschließen. 

Inhalt des Messstellenrahmenvertrages sind u.a. auch die verbindlich vorgegebenen technischen Mindestanforderungen und die Mindestanforderungen an die Messeinrichtung bezüglich des Datenumfanges und der Datenqualität. 

Seite drucken

Wir speichern Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen